Letzte Aktivitäten

  • ecki

    Hat eine Antwort im Thema
    • [Vectra B]
    Vectra B X16XEL springt warm schlecht an verfasst.
    Beitrag
    Jo, der ist fällig.
    Dabei einfach mal die Sensoren checken, bei mir war der Nockenwellensensor zwar technisch ok, aber die Kabel waren schon recht zerbröselt.
    Ich würde aber wieder einen hochwertigen einsetzen, ein Bekannter (war hier auch mal aktiv)…
  • Dbilas

    Hat eine Antwort im Thema
    • [Vectra B]
    Vectra B X16XEL springt warm schlecht an verfasst.
    Beitrag
    6 Jahre dann ist er ja dran. MKL muss nicht zwingend kommen.
  • Matze_W

    Hat eine Antwort im Thema
    • [Vectra B]
    Vectra B X16XEL springt warm schlecht an verfasst.
    Beitrag
    Hallo,
    Der Zahnriemenkit inkl. WaPu (Contitech) ist 6 Jahre alt und 40.000km gelaufen.
    Müsste bei einem nicht korrekt funktionierenden Sensor (Kurbelwelle/Nockenwelle) nicht die MKL angehen und/oder ein Fehler abgelegt werden?

    Gruß Matze
  • Dbilas

    Hat eine Antwort im Thema
    • [Vectra B]
    Vectra B X16XEL springt warm schlecht an verfasst.
    Beitrag
    Wie alt ist denn der Zahnriemen? Klingt für mich irgendwie nach Kurbelwellensensor/Nockenwellensensor das der Sensor warm wird und dann die Signale nicht richtig weiter gibt.
  • MichaVeci

    Hat eine Antwort im Thema X25XE Motor startet warm nicht mehr verfasst.
    Beitrag
    Ok danke für den Tipp. Lg
  • Matze_W

    Hat das Thema
    • [Vectra B]
    Vectra B X16XEL springt warm schlecht an gestartet.
    Thema
    Hallo,
    Ich habe ein Problem mit meinem Vectra B Vorfacelift (Motor X16XEL / Bj. 1998) und hoffe hier auf Hilfe.

    Der Vectra springt "eiskalt" tadellos an, wenn er z.B. mehrere Tage nicht bewegt wurde.
    Bei betriebswarmem Motor springt er erst nach 3-4…
  • > i500 <

    Thema
    Sorry. Kann gelöscht werden.
  • Sauerland

    Hat einen Kommentar an die Pinnwand von Maschbauer geschrieben.
    Pinnwand-Kommentar
    brauche hilfe Opel Vectra A, Bj. 1994, Wegfahrsperre hinter Lichtschalter mit separatem Transponder am Schlüssel von Bosch zu umgehen, KFZ startet erst immer nach 30 Min. wenn er aus war
  • Ponte

    Hat eine Antwort im Thema X25XE Motor startet warm nicht mehr verfasst.
    Beitrag
    kommt vielleicht ein bisschen spät aber och hatte mal bei einer e Klasse allerdings diesel das selbe Problem und dort war das agr Ventil immer offen
    Kannst ja mal das agr Ventil abschrauben und mal verschließen in warmen Zustand und gucken ob es dann…
  • Ponte

    Hat das Thema Getriebe auf f28 gestartet.
    Thema
    Hi Leute,

    finde zu diesem Thema nur alte Beiträge deshalb schreib ich mal einen neuen.
    Ich fahre ein vectra b i500.
    In den 3. Gang schalten ist wegen den synchronringen die verschlissen sind bei mir eher schlecht.
    Deshalb will ich auf f28 (6.Gang)…
  • Sauerland

    Hat eine Antwort im Thema Bosch Wegfahrsperre verfasst.
    Beitrag
    Opel Vectra A, CDX, Automatik, 09/1994, 66KW, 1,796l 0039/818 KBA, Bosch Wegfahrsperre mit separatem Sender am Schlüssel + Kontroll-Leuchte Links aussen beim Lichschalter, Sender MPT 1340 W.T.Icence, Modell AK 119 Bosch, Typ VIM,
    Auto läuft super,…
  • Preise dahinter wären nicht schlecht gewesen.
    I 500 Schwellschriftzug auch da?
  • DTMi500

    Hat eine Antwort im Thema Reifengutachten für BBS Felgen verfasst.
    Beitrag
    das originale hatte ich mir mal bei irmscher geholt.. weil mein i500 vom vorbesitzer auch solche felgen drauf hatte, eintragung währe möglich, aber wollte nicht... felgen hatte höhen und seitenschläge. könnte es dir zu senden per post gegen eine…
  • MichaVeci

    Hat eine Antwort im Thema Reifengutachten für BBS Felgen verfasst.
    Beitrag
    Hallo gibt's dafür überhaupt ein Gutachten. Dachte da gab's nur ein Festigkeitsgutachten und damit bekomm man die Felge nicht mehr eingetragen. Ich suche selbst die RX 241 Felgen da ich die im i500 eingetragen habe aber der Vorbesitzer verkauft hatte…
  • Hallo evtl auch Felgen übrig für nen V6 vectra ?

    LG Micha
  • Gustl

    Hat eine Antwort im Thema KLIMAKASTEN inklusive. Heizung ausbauen verfasst.
    Beitrag
    Die Kühlwasserleitungen ( Heizungsrohre sind nur durchgesteckt, und im Motorraum mit einem Klemmverschluss an den Schläuchen befestigt.
    Die Klimaleitungen sind oberhalb seperat an einem Flansch angeschraubt.
    Bin ja schon froh wenn ich die rausbekomme.
  • DTMi500

    Hat eine Antwort im Thema KLIMAKASTEN inklusive. Heizung ausbauen verfasst.
    Beitrag
    ohjeee alles wegen eines rohres!!! hmm ich schaue noch mal im werkstatthandbuch ob ich darüber was finde.. hammer ist gut ;) aber neue rohre müssen ja auch wieder rein ohne hammer :D mehr finde ich gerade auch nicht über die rohre.. sind die mit der Platte…
  • Gustl

    Hat eine Antwort im Thema KLIMAKASTEN inklusive. Heizung ausbauen verfasst.
    Beitrag
    Danke dir. Vorne hab ich im Innenraum so ziemlich alles weggeschraubt was Schrauben hat. Wärmetauscher selbst ist raus. Jetzt gehen die Rohre aber hinter dem Kasten ums Eck und dann durch die Spritzwand als Schlauchverlängerung Richtung Kühler.
    Die…
  • DTMi500

    Hat eine Antwort im Thema KLIMAKASTEN inklusive. Heizung ausbauen verfasst.
    Beitrag
    also der heizköärper/ wärmetauscher. hat bei der spritzwand nur 2 schlauchanschlüsse, diese trennen, alles im inennraum abbauen. gehäuse deckel vom WT abschrauben. 3 oder 4 schrauben, Klima Modelle haben 3 schrauben, ohne klima 4 schrauben. dan…
  • Gustl

    Thema
    Hilfe
    Brauch dringend Hilfe.
    Bei meinem Vectra B 2,5 L sind die Aluminium Heizungsrohre geplatzt. Der Vorbesitzer hatte keinen Frostschutz drin. Jetzt gehen diese Rohre ja hinter dem Klima/Heizungskasten durch die Spritzwand.
    Habe schon alles…