Vectra A - Spannungs und Kraftstoffproblem

  • Hallo, hoffe ich poste es hier richtig. Wenn nicht bitte verschieben.


    Wir haben gerade folgende zwei Probleme abgesehen vom Allrad bei unserem Vectra A 2,0i C20NE EZ: 01/92

    Problem 1: Kraftstoffpumpe war defekt machte nur noch ein kurzes Klack als man Spannung drauf gab. Wurde durch eine neue getauscht aber diese fördert kein Benzin nach vorne. Die Pumpe funktioniert. Wurde mit einem Benzinkanister als "Tank getestet".

    Was kann das sein? Leitungen sind auch alle frei. Wurden mit Druckluft durchgeblasen.

    Falls es relevant ist, die Pumpe sitzt außerhalb vom Tank und der Benzinfilter ist auch Neu drin.

    Problem 2: Die Pumpe springt beim Fahrzeugstart nicht an. Kommt auch lt. Messung zu wenig Spannung an der Pumpe an. Das diese überhaupt läuft wurde direkt ein Kabel von der Batterie auf die Pumpe gegeben. Das KPR wurde auch schon erneuert sowie mal ein anderes Steuergerät versucht.


    Messung der Spannung ergab folgende Werte:

    30 / 85 12,8V
    30 / Masse 12,8V
    86 / Masse Zündung an 12,8V
    Kraftstoffpumpe 10,8V

    Mir wurde schon geraten ein neues Kabel von der Klemme 30 zum Kraftstoffpumpenrelais zu ziehen. Wie mach ich das am besten?



    Vllt könnt ihr mir ja weiterhelfen den Vectra wieder ans laifen zu bekommen. Sollte eig. im August wieder auf der Straße sein...

  • Ich hätte jetzt KSR gesagt da das aber schon neu ist würde ich nun auch Leitung sagen. Du kannst ja mal das KSR raus machen und Klemme 87 zum Stecker Krafstoffpumpe den Widerstand messen der sollte eigentlich bei 0 Ohm liegen. Es sind ja noch 2 Stecker zwischen dem KSR und der Krafstoffpumpe, Stecker X8 Pin A, Sicherung F11 20A, Stecker X5 Pin 17. Ich denke das da ein Pin Oxidiert ist und den Übergangswiederstand so hoch macht das die Kraftstoffpumpe nicht anläuft. M21 ist die Pumpe und K68 das KSR.


    powered by
    dbilas dynamic
    Vectra b X18SE1T 332PS 420NM, V-Power Racing, F23, Quaife Sperre, Sinter,
    Corsa B X18XE1 Nocken, Software, Super+, F15CR mit fünftem Gang vom WR


    Lache niemals über jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.