Lenkgetriebe auswechseln VECTRA C

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lenkgetriebe auswechseln VECTRA C

      Hallo zusammen,

      mein Vectra ist parkend angefahren worden und mit der Vorderachse gegen den Bordstein geschoben worden. wirtschaftlicher Totalschaden.

      Ich möchte den alten aber noch fahren. Jetzt scheint das Lenkgetriebe einen Schlag bekommen zu haben. Es knackt beim Einlenken links und das Rad links hakt beim Knacken kurz ohne Drehung.

      Aufgefallen ist es nachdem ich nach 40.000 km (nach dem Unfall) die Reifen angesehen habe (Spurfehler?).

      WIE KANN ICH DAS LENKGETRIEBE WECHSLEN - beim Vectra C.
      Hat das schon jemand gemacht?
      Wie lange plant Ihr denn?
      Reicht eine Bühne und ein Getriebehalter?

      Ich bin sehr Dankbar für alle Tips!

      Danke!

      VG
      Boris
    • Beim Vectra C ziemlich easy. Bühne ist natürlich von Vorteil, einen Getriebeheber braucht man nicht mal. Der Hilfsrahmen muss nicht gelöst werden. Das Lenkgetriebe geht seitlich raus. Ich glaube ich habe 1,5-2 Std gebraucht. Hol ein neues (überholtes) von TRW. Die kosten nicht sooo viel. Die Lenkgetriebe beim C werden gerne undicht, von daher würde ich kein gebrauchtes nehmen.