Heizungsventil Regelventil

  • Fehlerbeschreibung: Fahrzeug läuft normal - Motortemperatur normal um die 90º - ABER der Innenraum heizt sich schnell und außergewöhnlich hoch auf unabhängig von der Heizungsstellung !


    FAHRZEUG : Vectra B 1.8 16v 125PS x18xe
    Bj2002
    mit Klimaautomatic.


    Oft wird diskutiert das es am Heizungsregelventil liegt ABER an der Stelle im Motorraum ist ein sollches Teil nicht zu finden.Ist die Reglung Ausstattungsabhängig ?


    Wasserverlust ist nicht erkennbar.


    Würde mich über Hilfe freuen.

  • Es ist ein Z18XE. Was zeigt denn die Außentemperaturanzeige im TID/MID an? Wie ist denn die Klimaautomatik eingestellt (läuft sie auf A, was für eine Solltemperatur)? Wenn du die Zündung ausschaltest wird dann im Bedienteil der Klimaautomatik - - angezeigt?

    powered by
    dbilas dynamic
    Vectra b X18SE1T 332PS 420NM, V-Power Racing, F23, Quaife Sperre, Sinter,
    Corsa B X18XE1 Nocken, Software, Super+, F15CR mit fünftem Gang vom WR


    Lache niemals über jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.

  • Schön Sonntag Dbilas


    Ich achte mal drauf - das Auto ist geracde unterwegs. Im Klimabedienteil ist ja auch der Innenraumtemperaturfühler verbaut - diesen habe ich auch schonmal vom Staub befreit. Die Innentemperatur ist auch hoch wenn die Klima aud Lo steht.