Vectra c 3,2 v6 Getriebeprobleme

  • moin Leute


    ich habe das bekannte Getriebeproblem an meinem vectra c 3,2 v6 Automatik .
    angefangen hat es mit ruppigem schalten und langem ausfahren der Gaenge .
    mittlerweile ist es soweit das der Motor beim schalten schon hoch dreht wenn man mal etwas mehr gas gibt .
    Getriebeöl habe ich vor ca einem jahr wechseln lassen inklusive Spülung aber besser wurde es leider nicht .


    ich habe das at-5 Getriebe , mein vectra ist bj 2003 und hat nun auch schon 204.000 Kilometer gelaufen .


    nun spiele ich mit dem Gedanken das Getriebe durch ein gebrauchtes zu ersetzen , da ist natürlich glück gefragt ein gutes zu erwischen .


    meine eigentliche frage ist allerdings ob ich mein at5 ohne weiteres durch ein at6 ersetzen kann das ja ab bj 2007 verbaut wurde ?
    man hört das das Getriebe standfester sein soll und im Anschluss eine 6 gang Automatik zu haben ist ja auch nicht schlecht .


    MfG Tobi

  • also das 6 Gang Automatikgetriebe wirst du nicht so ohne weiteres einbauen können.


    für den 3.2 gab es ja nur das 5 Gang und das 6 Gang ist für den 2.8er gemacht. Letzterer hat aber einen ganz anderen Block und hat nicht mehr mit dem 3,2er gemein außer der Tatsache das es beide V6 mit 4 Ventiltechnik sind