Suche Informationen zu dem i500 Heckansatz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Suche Informationen zu dem i500 Heckansatz

      Guten Tag,

      ich habe bei mir am Vectra einen Heckansatz von Irmscher dran, und frage mich ob der eine ABE hat. Ich habe diesen gebraucht gekauft, doch leider hat der Besitzer die ABE verlegt. Irmscher selbst meldet sich nicht deshalb frage ich jetzt mal hier nach.

      Brauche ich überhaupt eine ABE für diesen Heckansatz?

      Wem es hilft ich habe die Nummern auf dem Heckansatz aufgeschrieben.
      rechts steht: 02005652
      links steht: ASN57129 und darunter 1207

      Es scheint keine KBA oder ABE Nummer zu sein, vielleicht kann das jemand zuordnen.

      Hier nochmal falls jemand nicht genau weiß was gemeint ist, so sieht der Heckansatz aus
      vectra-online.de/index.php?thr…lift-heckansatz-vectra-b/

      Ich hoffe mir kann jemand helfen.
      Vielen dank schon mal im Voraus
    • das ist der facelift heck ansatz und ja zu dem gibt es eine ABE. die kann man bei Irmscher telefonisch bestellen, kost was um zwanzig euro. ich kann leider nur mit vorface dienen.
    • Danke für die schnelle Antwort. Es hat sich bei mir zum Glück schon geregelt ich habe einen im Internet gefunden.

      Des weiteren musste ich feststellen das die KBA, Typ Nr. usw. nicht auf der Innenseite sondern an der Flanke ist. Sollte nochmal jemand die KBA seines Ansatzes suchen sucht auf der Beifahrer Seite direkt an der Flanke die zum Rad zeigt.
      Bei mir war diese Nummer allerdings auch kaum noch zu lesen.