Klimaautomatik vom B im A-Vectra

  • Hallo


    folgendes Problem.


    Habe ne Klimaautomatik vom B-Vectra in meinen Vectra A gebaut.
    Es funktioniert auch alles soweit nur wenn ich auf Auto drücke, geht das Gebläße aus.
    Manuell kann ich alle Lüfterstufen einstellen und es funktioniert auch so. Sobald ich auf Auto stelle ist das Gebläße tod. Auch auf HI und LOW läuft er nicht.
    Ich kann nur manuell, sprich per + oder - das Gebläße einstellen.
    Fehlercodes gibts keine und über die Meßwertblöcke kann ich auch nichts sehen was nicht passen soll.
    Hat jemand ne Idee?


    Danke schonmal

  • Der Multitimer verteilt doch nur den kl.15 oder 30.
    Und wenn dann würde es ja gar nicht funktionieren.


    Wie gesagt, manuell kann ich alles einstellen. Nur im Modus Auto geht das Gebläße aus,
    Sogar die Klappen steuern alle richtig wenn ich die Temperatur an den Sensoren ändere

  • Bedieneinheit tauschen.

    powered by
    dbilas dynamic
    Vectra b X18SE1T 332PS 420NM, V-Power Racing, F23, Quaife Sperre, Sinter,
    Corsa B X18XE1 Nocken, Software, Super+, F15CR mit fünftem Gang vom WR


    Lache niemals über jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.

  • Dann überprüfe alle Signale und Spannungen die anliegen müssen damit die Klima läuft. Du hast ja leider nicht sehr viel dazu geschrieben wie du sie verbaut hast. Beim ausschalten der Zündung leuchtet da im Bedienteil kurz -- auf?

    powered by
    dbilas dynamic
    Vectra b X18SE1T 332PS 420NM, V-Power Racing, F23, Quaife Sperre, Sinter,
    Corsa B X18XE1 Nocken, Software, Super+, F15CR mit fünftem Gang vom WR


    Lache niemals über jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.

  • Habe ganz oben geschrieben das keine Fehlercodes gespeichert sind, somit auch nicht -- im Display erscheint.
    Desweiteren habe ich auch erwähnt, dass die Meßwertblöcke alle passen.

  • Wenn das so wäre würde es ja funktionieren. Außentemperaturfühler auch mit angeschlossen?

    powered by
    dbilas dynamic
    Vectra b X18SE1T 332PS 420NM, V-Power Racing, F23, Quaife Sperre, Sinter,
    Corsa B X18XE1 Nocken, Software, Super+, F15CR mit fünftem Gang vom WR


    Lache niemals über jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.

  • Also mal so zum Beispiel... Wenn ich bei mir nur die Zündung an habe und die Klimaautomatik auf Auto stehen habe läuft sie auch nicht.
    Sie fährt dann nur hoch wenn ich den Motor starte,
    Läuft der Motor nicht und ich schalte die bei eingeschalteter Zündung die einzelnen Stufen durch läuft sie .
    Also scheint bei Dir irgend ein Signal vom Motor zu fehlen. Mehr fällt mir dazu auch grad nicht ein...

  • Achso das.
    Das habe ich behoben, da hatte ich nen Denkfehler drin.
    Wie gesagt, sie funktioniert auch so einwandfrei, nur auf "A" halt nicht.
    Aber wie Minki schrieb, braucht das Bedienteil iwoher ne Info, das der Motor läuft. Das wird bei mir fehlen, da bei mir noch kein Motor drinne ist.
    Aber man müsste es ja mal iwie brücken oder anderweitig bescheißen können

  • OMG :pinch:

    powered by
    dbilas dynamic
    Vectra b X18SE1T 332PS 420NM, V-Power Racing, F23, Quaife Sperre, Sinter,
    Corsa B X18XE1 Nocken, Software, Super+, F15CR mit fünftem Gang vom WR


    Lache niemals über jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.

  • Moin...


    Aber kühlen tut sie schon... ;-)


    mfg


    Hihi, der Hamster treibt den Kompressor an.


    Lg Tino

    Astra J ST Energy | EZ06/2014 | Powerrot | A14NEL | ISS | Außenspiegel elektr. anklappbar | Innenraum Paket | Komfort Paket | Sicht Paket | Sportive Paket - OPC Line Exterior 2, Sportfahrwerk, getönte Scheiben im Fond | 19" Titanfelgen | Eibach ProKit | H&R Spurplatten 36|40mm


    IMP-Performance - Improve your ECU www.imp-performance.de

  • Es geht doch nicht da drum, ob iwas den kompressor antreibt.
    Ich habe alles nach dem kabelplan des B-Vectras angeschlossen und nen eigenen Kabelbaum dafür gebaut.
    Also dürfte es dem Befienteil nen Furz interessieren, ob ein Motor drin ist oder nicht.