klopfsensor oder falschluft?

  • hallöchen!


    Ich habe mal wieder dieselben probleme wie schon so oft... die gute mkl geht in dem bereich von 3000-4500 rpm an. komme ich drüber geht sie wieder aus. naja lirumlarum, fehler habe ich auslesen lassen der sagt das alle zylinder ein falsches klofpsignal bekommen (1326/1327/1328/1329) und das der klopfsenor defekt ist. Ich habe mal ein bissl rumgesucht und bin darauf gestoßen das der fehler "0325-klopsensordefekt" meistens gar nicht der defekte klopfi ist. Könnte es denn trotzdem sein das er das bei mir ist da ja die anderen codes auch noch da sind? meistens liest man das es am steuergerät liegt. Ich habe gemerkt das meiner am krümmer vorne abbläst, nicht viel aber immerhin hört man es. Kann es sein das der ganze quatsch davon kommt und er quasi mit falschen werten rechnet und somit die fehlercodes zustande kommen? oder könnte es in diesem fall tatsächlich der klopfi sein?
    bin um jede Antwort dankbar liebe Grüße -Alex-


    P.S. merke auch das hin und wieder mal die ABS-Lampe angeht. kann das sein das da was grundsätzlich verkehrt ist? also spich: kabelbaum oder so. die geht während der fahrt an aber auch kurz nach dem anfahren bei ca. 5 kmh. dann latsche ich auf die bremse dann geht sie aus.
    (vielleicht hilft das weiter)

    Einmal editiert, zuletzt von The_Reaper ()

  • hi,
    da du ja schon steuergerät und flaschluft in verdacht hast kannst du ja gerne mal dies hier ausprobieren:


    http://kitekater.de/tips/fehlerbehebung_mst_x18xe1.pdf


    soll ein leider recht oft vorkommendes problem be x18xe1 ('99 Facelift 1.8 16v)sein.mein vectra hat zwar keine probs mit der MKL aber dafür keinen sauberen/gleichmäßigen anzug und werde das dann demnächst auch mal ausprobieren!


    in der bucht gibts angebote welche im grunde die gleiche anleitung beinhalten, dort werden auch nummern von steuergeräten genannt:


    klick mich!


    eine nummer stimmt bei meinem motor überein und die probleme gingen ab 81.ooo km los - ob´s zufall is weiß ich nicht ;)


    zu deinem ABS-problem kann ich nichts beitragen.


    mfg Maik

  • super, danke vielmals für die antwort. ich werde es mal aussprobieren wenn es zeitlich klappt. ist zur zeit zeitlich lieder äußerst angespannt bei mir. deswegen wird es warscheinlich dauern bis ich meine erfahrungen hier einbringen kann. aber wer noch tipps hat: immer her damit :-) dankeschön nochmal und schonmal (für evtl folgende)!


    liebe Grüße -Alex-